CHF 0,00
Fahrschule

Der Weg zum Führerausweis

Kategorie BE (Auto mit Anhänger)

Die Kategorie B (Motorwagen bis 3,5 t Gesamtgewicht) berechtigt, einen Anhänger mit einem Gesamtgewicht von nicht mehr als 750 kg mitzuführen.

Zudem gilt: Fahrzeugkombinationen aus einem Zugfahrzeug der Kategorie B und einem Anhänger von mehr als 750 kg, sofern das Gesamtzugsgewicht 3500 kg und das Gesamtgewicht des Anhängers das Leergewicht des Zugfahrzeuges nicht übersteigen.

Zum Beispiel

  • Ihr Auto hat ein Leergewicht gemäss Fahrzeugausweis von 1350 kg. Somit darf der Anhänger nicht mehr als 1350 kg schwer sein.
  • Wenn ein Auto ein Gesamtgewicht von 2350 kg hat, darf der Anhänger nicht mehr als 1150 kg schwer sein, da andernfalls das Gesamtgewicht von Fahrzeug und Anhänger 3500 kg übersteigt.

Ist dies der Fall, benötigen Sie den Führerausweis der Kategorie BE nicht.

Kategorie CE (Lastwagen mit Anhänger)

Die Kategorie C (Motorwagen – ausgenommen jene der Kategorie D – mit einem zulässigen Gesamtgewicht von mehr als 3500 kg berechtigt, einen Anhänger mit einem Gesamtgewicht von nicht mehr als 750 kg mitzuführen.

Zum Beispiel

  • Ist der Anhänger schwerer als 750 kg (Gesamtgewicht),

Ist dies der Fall, benötigen Sie den Führerausweis der Kategorie CE!

Wir unterrichten mit einem Normalanhänger (Zweiachser mit Drehschemel), weil diese Anhängerart nach wie vor am meisten auf unseren Strassen anzutreffen ist.